dormakaba erneuert Syndikatskredit über CHF 525 Mio. – Integration von Nachhaltigkeitszielen

dormakaba erneuert Syndikatskredit über CHF 525 Mio. – Integration von Nachhaltigkeitszielen

Die dormakaba Gruppe hat mit einer Bankengruppe unter der Koordination der Zürcher Kantonalbank einen neuen Syndikatskredit über CHF 525 Mio. mit einer Laufzeit von fünf Jahren abgeschlossen. Der Finanzierungsrahmen beinhaltet marktübliche Erhöhungs- und Verlängerungsoptionen sowie Übergangsbestimmungen zum SARON-Zinssatz. Erstmals werden Anreize für die Erreichung von anspruchsvollen Nachhaltigkeitszielen einbezogen. Die Mittel dienen zur Schaffung weiterer finanzieller Flexibilität sowie der Refinanzierung der bestehenden syndizierten Kreditlinie über CHF 500 Mio., die am 30. März 2021 endet.

„Wir freuen uns, dass wir - auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie - die Refinanzierung der im nächsten Frühling auslaufenden Kreditlinie bereits jetzt realisieren und dabei nochmals vertragliche Verbesserungen erreichen konnten. Mit dem Einbeziehen von zinssatzrelevanten Nachhaltigkeitszielen bekräftigen wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Banken unsere strategischen Ziele und dokumentieren unseren Willen, wichtige ESG-Kriterien zu erreichen“, so Bernd Brinker, CFO der dormakaba Gruppe.

Der neue Syndikatskredit wird von einer Bankengruppe bestehend aus BNP, Credit Suisse, Deutsche Bank, HSBC, SEB, UBS, Unicredit (Sustainability Coordinator) und Zürcher Kantonalbank bereitgestellt.

Siegfried Schwirzer
Siegfried Schwirzer Head of Investor Relations
Martin Bahnmueller
Martin Bahnmueller DVP Group Communications / Press Officer Group
Download Medienmitteilung 20-11-27-syndicatedloan_DE_final.pdf - 97 KB

Download Bilder des Hauptsitzes der dormakaba Gruppe

Ad hoc/Corporate News
Über dormakaba

Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Wir bieten Ihnen alles was Sie brauchen für sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand.