Kaba lizenziert Patente für Mobile Access für Hotels und weitere Gästehäuser

Kaba lizenziert Patente für Mobile Access für Hotels und weitere Gästehäuser

  • Weltweiter Lizenzvertrag für die Entwicklung von Zutrittslösungen mit Mobiltelefonen
  • Weitergabe der Lizenzen an Kaba Kunden

Die Kaba Gruppe und ICEPAT AG haben heute einen weltweit gültigen Lizenzvertrag unterzeichnet. Dieser berechtigt die Kaba Gruppe, Zutrittslösungen für Mobiltelefone im Bereich Hotel und temporäre Unterkünfte zu entwickeln, zu produzieren und zu betreiben, und gibt ihr das Recht, diese an ihre Kunden weiterzugeben. ICEPAT AG ist Inhaberin von diversen zukunftsweisenden Patenten im Bereich Mobile Access Solutions. Kaba arbeitet schon mehrere Jahre mit ICEPAT zusammen.

Die Nachfragen nach Mobile Access Solutions, also mobilen Zutrittslösungen, ist stark angestiegen. Hotelbetreiber wollen beispielsweise ihren Kunden sowohl den Check-in und Check-out als auch den Zutritt zu ihrem Zimmer vereinfachen und mittels Mobiltelefon ermöglichen. Damit können Wartezeiten an der Rezeption verhindert werden. Zudem können den Kunden Zusatzangebote und Informationen über das Mobiltelefon gesendet werden, was die Kundenbindung weiter stärkt.

Auch Vermieter von Ferienwohnungen oder Studentenwohnheimen interessieren sich für diese Lösung, da damit ihre Abläufe in der Zutrittsberechtigung effizienter und für die Benutzer komfortabler gestaltet werden.

„Diese Lizenz ist ein echter Mehrwert für unsere Kunden“ erläutert Andreas Häberli, Chief Technology Officer der Kaba Gruppe. „Werden unsere Mobile Access fähigen Hotelschlösser eingesetzt, erhält der Betreiber auch das Nutzungsrecht für die von ICEPAT patentierten Anwendungen. Mit diesem speziell auf Hotellösungen ausgerichteten Lizenzvertrag kann Kaba nun ihre Mobile Access Solutions breit im Markt einzuführen.“

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Visionen, die wir bereits vor über zehn Jahren rechtlich geschützt haben, nun Wirklichkeit geworden sind“, erklären die zwei Erfinder und Patentinhaber Rudolf Ritter und Eric Lauper von ICEPAT AG. „Nach langjähriger Zusammenarbeit mit Innovationsführerin Kaba im Bereich von mobilen Zutrittslösungen konnten wir sie nun auch als Lizenznehmerin für diese wegweisende Erfindung gewinnen.“

Download Medienmitteilung 16-02-2015---icepat.pdf - 35 KB
Martin Bahnmueller
Martin Bahnmueller DVP Group Communications / Press Officer Group
Ad hoc/Corporate News
Über dormakaba

Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Wir bieten Ihnen alles was Sie brauchen für sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand.