Mobile Access @home

Mobile Access @home

Das Smartphone wird zum digitalen Hausschlüssel

Mit Mobile Access @home steht die Zukunft vor der Haustür. Das Smartphone wird zum sicheren Hausschlüssel und alle Zutrittsrechte werden einfach und flexibel per evolo smart App organisiert.

Die dormakaba Marktsegmente EMEA / DACH haben mit Mobile Access @home eine Endkundenkampagne entwickelt. Mit der Swissbau Anfang des Jahres startete die Kampagne im Pilotmarkt Schweiz.

Herzstück der Kampagne «Mobile Access @home» ist das Starter Kit. Dabei dreht sich alles um das Zutrittssystem «evolo smart» von dormakaba. Mit dem Digitalzylinder, unterschiedlichen Zutrittsmedien und der kostenlosen App kann «evolo smart» im Handumdrehen installiert werden.

Story image

Die Kampagne richtet sich an Eigenheimbesitzer, die einen smarten Zugang zu Ihrem Zuhause wollen. dormakaba hat dafür eine digitale Kampagne lanciert. Beim Vertriebsweg setzt die dormakaba Schweiz AG auf ihr bewährtes Partnernetzwerk, das aus zertifizierten dormakaba Partnern besteht.
Bei Interesse nimmt der nächstgelegene dormakaba Partner Kontakt mit dem Kunden auf, berät ihn und beurteilt die Türsituation vor Ort. Mit dem dormakaba Partnernetzwerk erhalten Interessierte so schnell und unkompliziert fachmännische Beratung aus erster Hand.

So funktioniert Mobile Access @home

Mit der evolo smart App von dormakaba verwaltet der Haushaltsmanager, wer wann ein- und ausgehen darf. Egal, ob das eigene Kind, der neue Lebensgefährte, die Nanny, die Reinigungsfachkraft oder Nachbarn Zutritt benötigen. Mit evolo smart wird all das in einer App geregelt.

Hat jemand sein Zutrittsmedium (digitaler Schlüssel, Karte, Schlüssel-Chip) verloren, wird in der evolo smart App das Zutrittsmedium einfach gelöscht und ein neues erfasst. Je nach Nutzer wird das passende Zutrittsmedium gewählt. Alle, die den digitalen Schlüssel auf ihrem Smartphone nutzen wollen, verwenden die Mobile Access App. Karten passen ideal ins Portemonnaie und sind eine schlanke Alternative. Praktisch für Kinder oder beim Sport ist der wasserresistente Schlüssel-Chip, der dank der Öse an einem Band oder Schlüsselring befestigt werden kann.

Mit evolo smart werden keine Daten in einer Cloud gespeichert, denn die Programmierung erfolgt direkt an der digitalen Türkomponente. Verlorene Zutrittsmedien sind kein Sicherheits- und Kostenrisiko mehr und das Protokoll zeigt an, wer wann ein- und ausging.

Mehr über die Kampagne erfahren Sie unter https://mobileaccess.dormakaba.ch

Sabine Widmann
Sabine Widmann Team Lead Marketing Service / dormakaba Schweiz AG
Produkte
Über dormakaba

Wir machen Zutritt im Leben smart und sicher.

Wir sind eines der Top-3-Unternehmen im globalen Markt für Zutrittskontrollen und Sicherheitslösungen. Wir bieten Ihnen alles was Sie brauchen für sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand.